BHS Logistics übernimmt Abfertigung für Molslinjen auf Bornholm

Die Übernahme der Verkehre von und nach Bornholm durch Molslinjen wirft ihre Schatten voraus So hat man nun einen Partner für Abwicklung der Fracht auf Bornholm gefunden. Ab dem 01. September 2018 wird BHS Logistics das be- und entladen von nicht begleiteter Fracht in den Häfen Rønne und Køge übernehmen. Dazu werden in der nächsten Zeit die Planungen und die Suche nach neuen Mitarbeitern beginnen. Molslinjen wird hier nicht auf eigenes Personal in den Häfen zurückgreifen.

„Wir haben die Tradition bei Molsinjen, die Arbeit mit Fracht in den Häfen auszulagern, und es war uns wichtig, einen Partner zu finden, der die Aufgabe sowohl in Rønne als auch in Køge übernehmen kann. Diesen haben wir nun auf Bornholm gefunden „, sagt Molslinjen Kaufmännischer Direktor Jesper Skovgaard.

Molslinjen wird ab dem 01. September 2018 unter dem Namen Bornholmslinjen die Verkehre von und nach Bornholm von Faergen übernehmen.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.