• News

    Stena Line tauscht Fähren im Routennetzwerk aus

    Stena Line setzt weiter voll auf Wachstum. Nach der Sommersaison 2018 wird die Reederei in ihrem Routennetzwerk drei Fähren austauschen. Die Änderungen betreffen die Routen Travemünde-Liepaja, Göteborg-Frederikshavn und Gdynia-Karlskrona. Ziel ist es, den Service für die Kunden weiter zu verbessern und den Routenbetrieb an die Marktentwicklungen anzupassen. Mit den Änderungen [weiterlesen]
  • News

    Neubau W.B. Yeats für Irish Ferries verspätet sich erneut

    Irish Ferries hat am 12. Juni 2018 alle geplanten Abfahrten der W.B. Yeats für den Sommer 2018 abgesagt, das ist die zweite Absage von Abfahrten für den Neubau. Grund hierfür ist, das die FSG-Werft erneut eine Verzögerung beim Bau bekannt gegeben hat. Damit kommt es zur zweiten Verspätung bei der [weiterlesen]
  • News

    TT-Line eröffnet neue Route nach Klaipėda

    Etwas überraschend hat TT-Line heute verkündet, eine neue Route nach Klaipėda zu eröffnen. Ab dem 9. Juni 2018 bietet TT-Line mit den Fähren Tom Saywer und Robin Hood einmal pro Woche eine Passage zwischen Trelleborg und Klaipėda an. Die Rundreise startet wöchentlich mit einer Abfahrt ab Trelleborg (nur Samstags) um [weiterlesen]
  • News

    Peter Pan nach Verlängerung wieder in Dienst

    Mit mehr als drei Monaten Verspätung hat in dieser Woche die Peter Pan von der Reederei TT-Line ihren Dienst zwischen Deutschland, Schweden und Polen wieder aufgenommen. Nach einer Probefahrt auf der Nordsee machte Sie am 30. Mai 2018 wieder in Trelleborg fest. Die erste Überfahrt nach der Verlängerung führte die [weiterlesen]
  • News

    Brittany Ferries chartert zwei E-Flexer Fähren von Stena RoRo

    Die Reederei Brittany Ferries hat in dieser Woche zwei E-Flexer Fähren von Stena RoRo gechartert. Laut Stena RoRo geht die Charter über 10 Jahre und beinhaltet auch eine Kaufoption. Es handelt sich bei diesen Neubauten um zwei Fähren aus der Option einer Bestellung von Stena RoRo. Die Reederei hatte bei [weiterlesen]
  • News

    Frachtverkehr bei Scandlines entwickelt sich weiter positiv

    Der Frachtverkehr bei Scandlines entwickelt sich auch 2018 positiv. In den ersten vier Monaten des Jahres 2018 stieg die Anzahl der Frachteinheiten auf Rostock-Gedser somit um 10,8 Prozent und um 9,3 Prozent auf Puttgarden-Rødby gemessen am gleichen Zeitraum des Vorjahres. Somit haben die Kunden die erweiterten Kapazitäten erfolgreich angenommen. Mit [weiterlesen]
  • News

    Nachhaltigkeitsstrategie von Stena Line kommt gut voran

    Die Nachhaltigkeitsstrategie von Stena Line kommt gut voran, wie weit die Reederei seit 2016 vorangekommen ist, zeigt der neue Jahresbericht. Stena Line baut ihre Vorreiterrolle als nachhaltiges Schifffahrtsunternehmen weiter aus. Ebenso werden im Jahresbericht die verschiedenen nachhaltigen Initiativen im gesamten Netzwerk der Reederei vorgestellt. Die Nachhaltigkeitsstrategie von Stena Line basiert [weiterlesen]
  • News

    Stena Line und TT-Line beenden kooperation

    Stena Line und TT-Line beenden im September 2018 ihre gemeinsame Swap-Vereinbarung für die Route von Rostock nach Trelleborg. Insgesamt rund zwei Jahre haben beide Reedereien auf der Route zusammengearbeitet. Ab dem 9. September 2018 gilt ein neuer Stena Line Fahrplan von und nach Schweden. Mit dem neuen Fahrplan stellt die [weiterlesen]
  • News

    FSG erhält festen Auftrag für zwei weitere Fähren

    Mit der Flensburger Schiffbau-Gesellschaft (FSG) in Flensburg geht es wieder aufwärts. Nun konnte man einen Vertrag zum Bau zweier LNG-Fähren mit der TT-Line Company Pty Ltd unterzeichnen. Der Auftrag hat ein Gesamtvolumen von rund 438 Millionen Euro für beide Fähren. Die Neubauten werden 212 Meter lang sein und 1.800 Passagiere [weiterlesen]
  • Irish Ferries

    Neubau W.B Yeats für Irish Ferries verspätet sich

    Irish Ferries hat in der letzten Woche alle Buchungen für Reisen mit dem Neubau zwischen 12. Juli und 29. Juli 2018 storniert. Grund hierfür ist laut Reederei, dass man davon ausgeht, dass die neue Fähre nicht pünktlich geliefert wird. Die Bauwerft FSG wollte sich bislang nicht zur verspäteten Übergabe an [weiterlesen]
  • Megastar

    Willkommen an Bord der Megastar von Tallink

    Die Megastar wird 212 Meter lang werden und insgesamt 2.800 Passagieren Platz bieten. Sie besitzt damit dieselbe Länge und Kapazität wie die größte Passagierfähre des Unternehmens, die Baltic Queen. Die Megastar wird mit LNG betrieben [weiterlesen]
  • Megastar

    Megastar – Restaurants und Bars

    BURGER KING® Wie auf der MS Star hat Tallink sich dazu entschlossen auch auf der Megastar ein BURGER KING®-Restaurant zueröffnen. Der Sitzbereich neben dem BURGER KING®-Restaurant verfügt über genug Sitzplätze, und durch die Take-away-Option wird [weiterlesen]
  • Kabinen

    Megastar -Kabinen

    A-Class Die A-Class Außenkabine gibt es für 1 – 4 Personen auf Deck 10 der Megastar. Sie verfügen über vier separate Betten, WC mit Dusche, Garderobe, einen kleinen Tisch mit Stuhl. Für Passagiere mit Haustieren [weiterlesen]
  • Megastar

    Megastar – Shops

    Traveller Superstore Achtern auf Deck 7 und 8 befindet sich an Bord der Megastar der neue Travller Superstore. Erstmals auf zwei Etagen bietet er auf 2800 Quadratmetern reichlich Platz zum Shoppen. Damit übertrifft er sogar [weiterlesen]
  • Lounges

    Megastar – Lounges

    Business Lounge Die Business Lounge an Bord der Megastar befindet sich auf Deck 8 im vorderen Bereich. Sie bietet einen exklusiven Bereich für normale Passagiere und Geschäftsleute. Neben Wifi, Zeitungen steht eine große Auswahl an [weiterlesen]
  • Brücke

    Star Klasse – Brücke

    An Bord der Star Klasse von Finnlines befinden sich die Brücke oben auf Deck 12. Hier lassen Wir nun aber Bilder sprechen als alle Leser mit technischen Details zu nerven.
  • Finnlines

    Star Klasse – Gymstick Gym

    Den Fitnessraum an Bord, der renovierten Star Klasse (ausgenommen Nordlink) findet, man nun in der ehemaligen Hansa-Lounge auf Deck 11. Vorteil des Umbaus ist, das nun deutlich mehr Platz zur Verfügung steht. Hier findet man [weiterlesen]
  • News

    Silja Europa – Shopping

    Superstore Der größte Store an Bord ist der Superstore auf Deck 7 im hinteren Bereich. Hier findet man als Passgier ein großes Sortiment, u. a. von Spirituosen, Wein, Bier, Tabak, Süßigkeiten und Lebensmittel. Perfume & Fashion [weiterlesen]
  • Kabinen

    Silja Europa – A-Class

    Die Silja Europa verfügt über mehrere Kabinenkategorien. Dabei steht den Passagieren von der Suite bis zur Innenkabine eine große Auswahl zur Verfügung. Auf der Strecke Helsinki – Tallinn stehen allerdings nur die Kategorien Executive Suite, [weiterlesen]
  • MS Berlin

    MS Berlin – Öffentliche Bereiche

    Neben den Restaurants und der Kaffeebar gibt es noch weitere Bereiche, die Passagieren zur Verfügung stehen. So befindet sich auf Deck 7 im hinteren Bereich eine Art „Lounge“ zum Verweilen und eine Kinderecke. Dazu laden [weiterlesen]

Folge uns bei Facebook

Kalender

Juni 2018
MDMDFSS
« Mai  
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930