• News

    Tallink und RMC unterzeichnen Absichtserklärung für neue Fähre

    Nach dem ersten Neubau für Bornholmslinjen kann sich Rauma Marine Constructions (RMC) über einen weiteren Auftrag freuen. So haben gestern am 17. Oktober 2018 Tallink Grupp und Rauma Marine Constructions (RMC) eine Absichtserklärung zum bei einer neuen Shuttle-Fähre (Helsinki – Tallinn) unterzeichnet. Tallink bleibt sich damit treu und möchte einen [weiterlesen]
  • Molslinjen

    Molslinjen kann Danske Faergen komplett übernehmen

    Nach erfolgreicher Prüfung und keiner Einsprüche durch andere Reedereien kann Molslinjen nun die Reederei Danske Faergen komplett übernehmen. Die Übernahme unterliegt den allgemeinen Geschäftsbedingungen und wird noch in diesem Jahr abgeschlossen. Nach der Übernahme werden alle Routen ganz normal mit allen Mitarbeitern und Fähren weiter betrieben. Möglich wurde die Übernahme [weiterlesen]
  • Finnlines

    Finnlines soll Neubauten für den Passagierverkehr bekommen

    Man kann es einen Paukenschlag nennen, was der CEO Emmanuel Grimaldi von Grimaldi auf eine Konferenz in Griechenland verkündet hat. So soll Finnlines neue RoPax-Fähren für die Ostsee bekommen und wohl teilweise die jetzige Star-Klasse ersetzen. Die neue Schiffsklasse wird „Superstar-Klasse„ heißen und auf der jetzigen Star-Klasse aufbauen. Wo die neuen Fähren [weiterlesen]
  • DFDS Seaways

    Maschinenausfall an Bord der Regina Seaways

    Gestern am 02.10.2018 kam es gegen 13:00 Uhr an Bord der Regina Seaways zu einem kompletten Maschinenausfall. Zu diesem Zeitpunkt befand sich die Fähre auf ihrem Weg von Kiel nach Klaipeda in Höhe von Kaliningrad. Wegen der starken Rauchentwicklung ging man erst von einem Feuer an Bord aus, was sich [weiterlesen]
  • Irish Ferries

    Übergabe der W.B. Yeats verzögert sich weiter

    In der letzten Woche musste die FSG-Werft eine weitere Verzögerung bei der W.B. Yeats einräumen. So kann Irish Ferries den Neubauten nicht wie zuletzt im September in Betrieb nehmen. Damit muss die Reederei erneut etliche Buchungen stornieren oder umbuchen. Laut FSG wird wahrscheinlich erst im Oktober auf Testfahrt gehen. Grund [weiterlesen]
  • News

    Corsica Ferries beabsichtigt Neubauten zu bestellen

    Nach vielen anderen Reedereien plant auch Corsica Ferries in Kürze Neubauten zu bestellen. Die Reederei hat dies gegen über Fähren-Aktuell bestätigt. Wann eine genaue Bestellung erfolgt ist nicht klar, genauso wenig wie die Werft. Corsica Ferries hat zusammen mit Nova Ship Design das Aussehen und die Rumpfform entwickelt. Dabei geht [weiterlesen]
  • News

    Ehemalige Elb-Link Fähren nach Kanada verkauft

    Nach dem Aus für Elb-Link, ist nun zum Verkauf der beiden ehemaligen Fähren gekommen. Käufer der ehemaligen Anne-Marie und Grete ist die kanadische Woodware-Gruppe gehörende Labrador Marine Inc.. In der letzten Woche wurde bereits eine Fähre an ihren neuen Besitzer übergeben und umgeflaggt. Vor ihrem Einsatz in Kanada werden die [weiterlesen]
  • DFDS Seaways

    DFDS denkt über weitere Neubauten nach

    Nach der Bestellung von neuen RoPax-Fähren für die Ostsee denkt DFDS an weitere Neubauten. Im Auge hat man neue Fähren für die Route von Amsterdam nach Newcastle. So möchte man gerne die alten TT-Line Fähren King und Princess Seaways durch Neubauten ersetzen. Medienberichten zufolge sucht man vonseiten der Reederei bereits [weiterlesen]
  • News

    Stena Line testet neues KI-Modell zur Kraftstoffreduzierung

    Zusammen mit Hitachi testet Stena Line ein neues KI-Modell für einen treibstoffeffizienten Betrieb eines Schiffes. Stena Line möchte damit den Treibstoffverbrauch jährlich um 2,5 % senken, ob dies klappen wird, wird der Test zeigen. An Bord einer Fähre, die einen Fahrplan einhalten muss, ist eine Ersparnis von rund 2,5 % ein sehr [weiterlesen]
  • News

    Baubeginn für Viking Line Neubau in China

    Am 3. September 2018 begann der Bau der neuen Viking Line Fähre auf der Xiamen-Werft in China. Mit dem traditionellen ersten Stahlschnitt begann der erste Abschnitt zum Bau des Neubaus. Erstmals lässt die Reederei eine neue Fähre in China bauen. Für beide Seiten ist das ein besonderer Kraftakt, da Viking [weiterlesen]
  • Megastar

    Willkommen an Bord der Megastar von Tallink

    Die Megastar wird 212 Meter lang werden und insgesamt 2.800 Passagieren Platz bieten. Sie besitzt damit dieselbe Länge und Kapazität wie die größte Passagierfähre des Unternehmens, die Baltic Queen. Die Megastar wird mit LNG betrieben [weiterlesen]
  • Megastar

    Megastar – Restaurants und Bars

    BURGER KING® Wie auf der MS Star hat Tallink sich dazu entschlossen auch auf der Megastar ein BURGER KING®-Restaurant zueröffnen. Der Sitzbereich neben dem BURGER KING®-Restaurant verfügt über genug Sitzplätze, und durch die Take-away-Option wird [weiterlesen]
  • Kabinen

    Megastar -Kabinen

    A-Class Die A-Class Außenkabine gibt es für 1 – 4 Personen auf Deck 10 der Megastar. Sie verfügen über vier separate Betten, WC mit Dusche, Garderobe, einen kleinen Tisch mit Stuhl. Für Passagiere mit Haustieren [weiterlesen]
  • Megastar

    Megastar – Shops

    Traveller Superstore Achtern auf Deck 7 und 8 befindet sich an Bord der Megastar der neue Travller Superstore. Erstmals auf zwei Etagen bietet er auf 2800 Quadratmetern reichlich Platz zum Shoppen. Damit übertrifft er sogar [weiterlesen]
  • Lounges

    Megastar – Lounges

    Business Lounge Die Business Lounge an Bord der Megastar befindet sich auf Deck 8 im vorderen Bereich. Sie bietet einen exklusiven Bereich für normale Passagiere und Geschäftsleute. Neben Wifi, Zeitungen steht eine große Auswahl an [weiterlesen]
  • Brücke

    Star Klasse – Brücke

    An Bord der Star Klasse von Finnlines befinden sich die Brücke oben auf Deck 12. Hier lassen Wir nun aber Bilder sprechen als alle Leser mit technischen Details zu nerven.
  • Finnlines

    Star Klasse – Gymstick Gym

    Den Fitnessraum an Bord, der renovierten Star Klasse (ausgenommen Nordlink) findet, man nun in der ehemaligen Hansa-Lounge auf Deck 11. Vorteil des Umbaus ist, das nun deutlich mehr Platz zur Verfügung steht. Hier findet man [weiterlesen]
  • News

    Silja Europa – Shopping

    Superstore Der größte Store an Bord ist der Superstore auf Deck 7 im hinteren Bereich. Hier findet man als Passgier ein großes Sortiment, u. a. von Spirituosen, Wein, Bier, Tabak, Süßigkeiten und Lebensmittel. Perfume & Fashion [weiterlesen]
  • Kabinen

    Silja Europa – A-Class

    Die Silja Europa verfügt über mehrere Kabinenkategorien. Dabei steht den Passagieren von der Suite bis zur Innenkabine eine große Auswahl zur Verfügung. Auf der Strecke Helsinki – Tallinn stehen allerdings nur die Kategorien Executive Suite, [weiterlesen]

Folge uns bei Facebook

Kalender

Oktober 2018
MDMDFSS
« Sep  
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031