Bornholmslinjen erweitert Kapazitäten im Sommer

Schon jetzt zeigt sich das die Kapazitäten auf der Route von Rønne nach Ystad in der Hochsaison auch wegen der Beschränkungen nicht reichen werden. So wird im Zeitraum vom 17. Juni bis zum 17. August 2020 Bornholmslinjen (Molslinjen) den Katamaran MAX durch den Katamaran EXPRESS 2 ersetzen. Nach dem Rekordsommer 2019 und den bereits jetzt steigenden Buchungszahlen für Bornholm hat man sich bei der Reederei für diesen Schritt entschieden. Bereits jetzt wurden rund 200 zusätzliche Abfahrten auf der Route hinzugefügt.

Durch die Umstellung auf die EXPRESS 2 können nun maximal 396 Fahrzeuge statt 218 Fahrzeuge bei MAX transportiert werden. Bornholmslinjen geht davon aus, dass in Kürze die beliebtesten Abfahrten ausgebucht sein werden.

EXPRESS 2 von Molslinjen – Bildquelle: Molslinjen

„Wir haben im Sommer und Spätsommer bereits 200 zusätzliche Abfahrten zwischen Ystad und Rønne hinzugefügt. Aufgrund der Coronakrise haben wir jedoch die Passagierkapazität der Fähren reduziert, was bedeutet, dass die Überfahrten schnell ausgebucht sind “, so Carsten Jensen, CEO von Mollynjen.

EXPRESS 2 wird alle Überfahrten der MAX für den Zeitraum übernehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.