Brittany Ferries übernimmt SALAMANCA

Brittany Ferries hat in dieser Wochen einen weiteren E-Flexer Neubau von Stena RoRo übernommen. Mit SALAMANCA hat die Reederei nun den zweiten E-Flexer in Dienst gestellt. Bis 2025 werden drei weitere E-Flexer Neubauten folgen. Neu bei der SALAMANCA ist, dass sie erstmals mit LNG (Dual-Fuel) betrieben wird und auch die drei weiteren E-Flexer werden laut Brittany Ferries mit LNG (Dual-Fuel) betrieben.

„Die Salamanca ist besonders, weil sie die erste in der E-Flexer-Reihe ist, die mit LNG-Antrieb ausgeliefert wurde. Das Design wurde an die speziellen Anforderungen von Brittany Ferries angepasst und die Werft konnte trotz der anhaltenden Pandemie erneut termingerecht liefern“, sagt Per Westling, CEO von Stena RoRo.

Die Ankunft des Neubaus in Europa ist für Februar 2022 geplant.

Technische Daten SALAMANCA

  • Länge 214,5 Meter
  • Breite 27,8 Meter
  • Tiefgang 6,4 Meter
  • Lademeter 2.723
  • Passagier und Besatzung 1.100

Übersicht bestellte und Ausgelieferte E-Flexer

  • Stena Line (in service between Holyhead and Dublin, delivered in 2019)
  • Stena Line (in service between Belfast and Liverpool, delivered in 2020)
  • Brittany Ferries (long-term charter agreement, entering service in the autumn of 2020)
  • Stena Line (in service between Belfast and Liverpool in 2021)
  • DFDS (long-term charter agreement for service in the English Channel, delivery 2021)
  • Brittany Ferries with LNG operation (long-term charter agreement, in service 2022)
  • Stena Line (extended version, delivery 2022)
  • Stena Line (extended version, delivery 2022)
  • Brittany Ferries with LNG operation (long-term charter agreement, delivery 2023)
  • Marine Atlantic with LNG operation (long-term charter agreement, delivery 2024)
  • Brittany Ferries with LNG operation (long-term charter agreement, delivery 2024)
  • Brittany Ferries with LNG operation (long-term charter agreement, delivery 2025)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.