Elbferry startet ab 01. März 2021

Ab Montag, 01. März 2021 geht es wieder los. Dann startet der Betreiber Eblferry seinen Liniendienst zwischen Brunsbüttel und Cuxhaven. Da alle Arbeiten rechtzeitig fertig geworden sind, kann der Betrieb ab Montag starten, so der Betreiber Elbferry. Zum Einsatz kommt die moderne GREENFERRY I, die man aus Norwegen geholt und umgebaut hat. Elbferry wird vorerst einen drei-Stunden-Takt anbieten mit einer Reisezeit von maximal einer Stunde.

Die neue Fähre bietet Platz für 212 Pkw oder 150 Pkw und 28 Lkw und 589 Personen. Aktuell aufgrund der Corona-Einschränkungen ist die Kapazität auf 300 Personen beschränkt. Betrieben wird die GREENFERRY I mit umweltfreundlichem Flüssigerdgas (LNG). Mit ihrer Antriebsleistung von rund 12,4 MW kommt die Fähre auf eine Servicegeschwindigkeit von 21 Knoten.

GREENFERRY I – Bildquelle: Elbferry/Uwe Jacob

Seit dieser Woche hat Elbferry mit dem Ticketverkauf begonnen und es ist nun möglich Online-Tickets über die Website zu erwerben.

Hinter der Elbferry GmbH & Co. KG stehen die Reederei Stahlmann und die MTB new energy aus Brunsbüttel. Im Bereich der Geschäftsführung wird Heinrich Ahlers durch die geschäftsführenden Gesellschafter Christian Strahlmann und Tim Brandt unterstützt.

Fahrplan März – Oktober 2021

Abfahrt Brunsbüttel

Mo. – Fr. Samstag Sonntag Feiertag
05:00 Uhr 05:00 Uhr
08:00 Uhr 08:00 Uhr 09:30 Uhr 08:00 Uhr
11:00 Uhr 11:00 Uhr 12:30 Uhr 11:00 Uhr
14:00 Uhr 14:00 Uhr 15:30 Uhr 14:00 Uhr
17:00 Uhr 16:45 Uhr 19:00 Uhr 17:00 Uhr
20:00 Uhr 19:15 Uhr 21:45 Uhr 20:00 Uhr

Abfahrt Cuxhaven

Mo. – Fr. Samstag Sonntag Feiertag
06:30 Uhr 06:30 Uhr
09:30 Uhr 09:30 Uhr 08:00 Uhr 09:30 Uhr
12:30 Uhr 12:30 Uhr 11:00 Uhr 12:30 Uhr
15:30 Uhr 15:30 Uhr 14:00 Uhr 15:30 Uhr
18:30 Uhr 18:00 Uhr 17:00 Uhr 18:30 Uhr
21:30 Uhr 20:30 Uhr 20:30 Uhr 21:30 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.