Finnlines ab April 2017 wieder mit täglichen Abfahrten zwischen Travemünde und Helsinki

Finnmaid von Finnlines im Hafen Voussari (Helsinki) - Bildquelle: Fähren-Aktuell

Wegen hoher Nachfrage im Passagier- und Frachtbereich wieder Finnlines ab April 2017 wieder jeden Tag auf der Route Travemünde – Helsinki fahren. Die Reederei begründet die täglichen Abfahrten mit der weiter steigenden Nachfrage. So sieht man zwischen Deutschland und Finnland zum ersten Mal seit 2008 wieder ein Wachstum bei Fracht und Passagieren. Ab dem 9. April 2017 fahren die Drei Star-Klasse Fähren Finnlady, Finnmaid und Finnstar wieder täglich zwischen Travemünde und Helsinki.

So gibt es dann Sonntag eine weitere Abfahrt ab Helsinki und Montag eine weitere Abfahrt ab Travemünde. Somit entfällt vorerst auch die Möglichkeit die Sonntagübernachtung an Bord in Travemünde (außer bei den Abfahrten am 16.4., 13.5. und 24.6. ab Helsinki). Laut Finnlines wird man sich in Kürze mit allen Passagieren wegen der Übernachtung in Verbindung setzen. In Helsinki entfällt wegen der neuen Abfahrt die sonst angebotene Abfahrt (nur Fracht) nach Russland.

Neuer Fahrplan Travemünde – Helsinki Hansa-Link
  • Montag – Freitag Travemünde ab 03:00 Uhr – Helsinki an 09:00 Uhr folge Tag
  • Samstag Travemünde ab 03:30 Uhr – Helsinki an 09:30 Uhr folge Tag
  • Samstag Travemünde ab 14:00 Uhr – Helsinki an 06:45 Uhr Ro/Ro folge Tag
  • Sonntag Travemünde ab 03:00 Uhr – Helsinki an 09:00 Uhr folge Tag
  • Montag – Sonntag Helsink ab 17:00 Uhr – Travemünde an 21:30 Uhr folge Tag

Weitere Informationen zur Star-Klasse finden Sie hier.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*