Polferries fährt im Saisonverkehr wieder nach Bornholm

Die M/F Cracovia kommt ab Juni einmal in der Woche nach Bornholm - Bildquelle: Polferries

Im letzten Jahr wurde schon drüber spekuliert, auch Fähren-Aktuell berichtete. Nun wird Polferries ab dem 30.06.2018 wieder einmal in der Woche einen Fährdienst von Świnoujście nach Bornholm anbieten. Man wird, bis ende August (25.08.2018), immer samstags nach Bornholm fahren. Die Reisezeit nach Bornholm wird fünf Stunden betragen und man hat dann drei Stunden Aufenthalt in Rønne. Zum Einsatz kommen wird für den neuen Dienst die M/F Cracovia.

Bereits jetzt ist möglich Tickes für alle Überfahrten zubuchen (auch für deutsche Urlauber). Buchbar sind ganz normale Überfahrten mit oder ohne Pkw und mehr für den polnischen Markt eine Art „Minicruises“. Weitere Informationen findet man auf der Polferries Website.

Mit dem neuen Angebot tritt man in direkte Konkurrenz mit TT-Line. TT-Line bietet seit 2017 auch wieder Fahrten nach Bornholm an.

Fahrplan Świnoujście – Rønne

  • Świnoujście ab 10:00 Uhr – Rønne an 15:00 Uhr
  • Rønne ab 18:00 Uhr – Świnoujście an 23:00 Uhr

Technische Daten M/F Cracovia

  • Länge 180 m
  • Breite 24,30 m
  • Tiefgang 6,5 m
  • Lademeter 2.196
  • Geschwindigkeit 16,7 Knoten

2 Kommentare zu Polferries fährt im Saisonverkehr wieder nach Bornholm

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*