Weitere Einschränkungen im Fährverkehr

Aufgrund von etlichen Reisebeschränkungen vieler Länder im Ost- und Nordseebereich kommt es bei den Reedereien Color Line, Fjord Line und Tallink Silja zu Einschränkungen im Fährverkehr. So legen die Reedereien etliche ihrer Fähre vorerst auf. So legt Color Line die Fähren COLOR FANTASY, MAGIC, HYBIRD und COLOR VIKING (bereits aufgelegt) auf. Bei Fjord Line trifft es die MS STAVANGERFJORD und bei Tallink Silja neben den bereits aufgelegt Fähren, nun noch die SILJA EUROPA.

„Wir haben wegen der neuen Einschränkungen keine andere Wahl, als die geplante vorübergehende Aussetzung des Schiffes vorzuziehen, da sich die Passagiere nach der Ankündigung der finnischen Behörden bereits bei uns melden und Buchungen stornieren. Solche Entscheidungen unserer Behörden, so geringfügig sie auch erscheinen mögen, haben unmittelbare und weitreichende Auswirkungen auf unseren Betrieb. Deshalb müssen wir schnell und entschlossen handeln, wenn die Entscheidungen getroffen werden und unsere eigenen Maßnahmen ergreifen, um Verluste zu vermeiden“, erklärte Paavo Nõgene, CEO der Tallink Grupp.

Ob es noch zu weiteren Einschränkungen bei anderen Reedereien kommt, ist noch unklar.

Einschränkungen

Bornholmslinjen

Rønne – Sassnitz/Mukran MS Hammershus / Povl Anker

  • Einstellung 06.01.2022 – 27.02.2022

Color Line

Kiel – Oslo Color Fantasy und Color Magic

  • COLOR MAGIC außer Dienst ab 29.12.2021
  • COLOR FANTASY außer Dienst ab 10.01.2022
  • COLOR CARRIER verkehrt nach Fahrplan – nur Fracht

Strömstad – Sandefjord

  • COLOR VIKING aufgelegt
  • COLOR HYBRID ab 02.01.2022 außer Dienst

Fjord Line

Hirtshals – Stavanger – Bergen MS Bergensfjord und MS Stavangerfjord

  • MS STAVANGERFJORD außer Dienst 04.01.2022 – 28.02.2022

Sandefjord – Strömstad MS Oslofjord

  • Einstellung bis auf weiteres seit 01.01.2022

Tallink Silja

Helsinki – Tallinn

SILJA EUROPA

  • Aufgelegt ab 01.01.2022 – nur Charterfahrten und besondere Kurzkreuzfahrten – für die Nebensaison

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.