Drei neue RoRo-Fähren für Finnlines

28. Februar 2018 0

Etwas unscheinbar hat Finnlines in einer Pressemeldung etwas verraten. So hat man einen „Letter of Intent“ für drei Neubauten unterschrieben. Diese sollen über 7.300 Lademeter verfügen und sind somit größer als die Breeze- und Star-Klasse. Wo die Neubauten bestellt und gebaut werden sollen hat Finnlines bislang nicht mitgeteilt. Vermutlich sind [weiterlesen]

Aus MS Nordlink wird MS Finnswan – Europalink kommt eher

28. Januar 2018 5

Nach dem Finnlines überraschend angekündigt hat das die Europalink, ende Januar aus dem Mittelmeer zurück in die Ostsee kommt, ändert sich nun auch der Name der Nordlink. Ende Januar wird die Nordlink ihren neuen Namen Finnswan tragen. Ab Mai 2018 kommt sie dann auf der Route Naantali–Långnäs–Kapellskär zum Einsatz. Davor [weiterlesen]

Seenotretter holen erkrankten Seemann von Finnpartner

25. Januar 2018 0

Am Dienstag, dem 23. Januar 2018 kamen die Seenotretter der Station Warnemünde einem erkrankten Seemann an Bord der Finnpartner zu Hilfe. Der 28-jährige Norweger war in den frühen Morgenstunden plötzlich erkrankt. Der Kapitän der Fähre alarmierte gegen 03:30 Uhr die Seenotleitung in Bremen der DGzRS über den Notfall an Bord. [weiterlesen]

Finnlines übernimmt erste verlängerte RoRo-Fähre

27. November 2017 0

In der letzten Woche hat Finnlines die erste verlängerte RoRo-Fähre der „Breeze Klasse“ übernommen. Mit der Finntide begann ein ehrgeiziges Programm bei Finnlines zur Verlängerung alle RoRo-Fähren der „Breeze-Klasse“ um ca. 30 Meter.  Finntide verfügt nun nach der Verlängerung über rund 1.000 zusätzliche Lademeter.  Wie geplant wurde das Schiff in [weiterlesen]

Europalink kommt zu Finnlines zurück in die Ostsee

8. November 2017 0

Eigentlich war es nur eine Meldung über den Finanzreport (Januar bis September) von Finnlines, aber etwas versteckt fand sich eine kleine Überraschung. So wird 2018 die MS Europalink aus dem Mittelmeer in die Ostsee zurückkehren. Finnlines wird die Fähre wieder zwischen Travemünde und Malmö einsetzen und damit die MS Nordlink [weiterlesen]

Finnlines verkauft Finneagle an Grimaldi

4. Oktober 2017 0

Nach einigen Ausflügen ins Mittelmeer für die Finneagle hat Finnlines die RoPax-Fähre nun endgültig verkauft. Wie Finnlines mitteilte, hat man die Fähre an die Grimaldi Group verkauft. Grimaldi hatte die MS Finneagle seit Juni 2017 von Finnlines gechartert. Die Übergabe an die Grimaldi Group soll noch im Oktober 2017 sein, [weiterlesen]

Traditionseisbrecher Stettin kollidiert mit Finnsky von Finnlines

13. August 2017 0

Während der Hanse Sail 2017 in Rostock ist es zu einem Unfall zwischen der Stettin und der Finnsky gekommen. Nach bislang ungeklärter Ursache sind gegen 11:00 Uhr zwischen den Liegeplätzen 60 und 64 die finnische Fähre Finnsky der Reederei Finnlines und dem Traditionseisbrecher Stettin zusammengestoßen. Am Eisbrecher Stettin entstand ein [weiterlesen]

Finnlines wird Frachtfähren der „Breeze Serie“ verlängern

5. April 2017 0

Wegen weiter steigenden Frachtraten hat sich Finnlines dazu entschlossen vier seiner sechs Frachtfähren der „Breeze Serie“ zuverlängern. Damit verfügen diese Ro/Ro-Fähren nach dem Umbau über rund 1.000 Lademeter und man erhöht damit die Kapazität um rund 30 Prozent. Für den Umbau hat Finnlines eine Vereinbarung mit der Remontowa Werft in [weiterlesen]

MS Finnclipper macht Werftvertretung für Stena Line

15. Januar 2017 1

Was macht eine Finnlines Fähre bei Stena Line? Genau Sie macht Werftvertretung für eine Stena Line Fähre. Wegen außerplanmäßigen Arbeiten an der Mecklenburg-Vorpommern hat Stena Line nun von Finnlines für kurze Zeit die MS Finnclipper gechartert. So über die Finnclipper vorerst vom 15. Januar bis zum 22. Januar 2017 alle [weiterlesen]

1 2 3 4