MS Bergensfjord – Restaurants

Commander Buffet - Bildquelle: Fähren-Aktuell/Marcel Brech

An Bord, der MS Bergensfjord gibt, insgesamt vier Restaurants, in denen man Essen und Schlemmen kann. Die Auswahl geht dabei vom Bistro Oasis Garden Café bis zum exklusiven Grieg Gourmet und für eine Fähre sind es insgesamt sehr viele Restaurants. Auf unserer Fahrt waren wir dabei hauptsächlich im Commander Buffet und einmal Oasis Garden Café essen. Das Buffet an Bord der Bergensfjord kann ich dabei nur empfehlen und es gehört mit zu den besten die man auf einer Fähre bekommen kann. Dies Auswahl war sehr gut und es waren für jeden etwas dabei. Positiv ist auch das beim Commander Buffet alle Getränke inklusive sind. Das schont an Bord von norwegischen Fähren doch den Geldbeutel.

Commander Buffet
Im Commander Buffet werden das Frühstücks- und Abendbuffet serviert und es bietet Platz für 250 Gäste. Das Restaurant befindet sich dabei am Heck auf Deck 7. Es erwartet Sie ein üppiges Buffet mit Spezialitäten aus dem Meer, der Farm und dem Gemüsemarkt, während Sie den wundervollen Ausblick auf das Meer genießen. Auch fehlt beim Abendbuffet nicht die Softeismaschine. Dazu sind beim Abendbuffet alle Getränke (Wasser, Kaffee, Tee, Softdrinks, Säfte, Wein und Bier) inklusive. Fjord Line bietet in beiden Richtungen seinen Gästen verschiedene Essenszeiten an. Frühstück wird in jede Richtung von 05:30 Uhr bis 10:30 Uhr angeboten.

Preise
– Frühstücksbuffet pro Person ca. 17 Euro (144 NOK)
– Abendbuffet pro Person ca. 44 Euro (359 NOK) inklusive Getränke

Grieg Gourmet
Das Grieg Gourmet befindet sich auf Deck 7 in direkter Nähe zum Commander Buffet und bietet Platz für 62 Gäste. Dort bereiten die Gourmetköche für die Gäste feinste Speisen zu. Dabei können sich die Gäste aus der Karte ein Menü zusammenstellen und sich verwöhnen lassen. Das Restaurant trägt den Namen des norwegischen Komponisten, der vor allen anderen Musik kreierte, die nicht nur einen großen Einfluss auf seine Zeit hatte, sondern noch heute Millionen Menschen weltweit erfreut und inspiriert.

Oasis Garden Café
Das Oasis Garden Café ist ein Selbstbedienungsrestaurant und bietet Platz für 280 Gäste. Hier findet man eine große Auswahl an Speisen und Getränken. Dabei kann man auch bestimmte Menüs sich selber zusammenstellen. Dazu hat Fjord Line dem Oasis Garden Café eine Wok-Station und eine Salat-Bar spendiert. Auf der Speisekarte findet man alles vom Thai-Pfannengericht bis hin zu traditionellen norwegischen Gerichten.

Bungalow Wine & Tapas
Das Bungalow Wine & Tapas befindet sich im vorderen Teil auf Deck 7 und bietet Platz für 104 Gäste. Hier bekommt man verschiedene Weine aus der sehr umfangreichen Weinkarte und eine große Auswahl an Tapas.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*