Fähren-Aktuell - Aktuelle News rund um Fähren

0

Stena Line plant batteriebetriebene Fähren

Die schwedische Reederei Stena Line plant bis 2030 den Einsatz von zwei fossilfreien batteriebetriebenen Fähren zwischen Göteborg und Frederikshavn. Um den Wandel hin zu fossilfreien Antrieben noch schneller voranzutreiben haben...

0

VIKING GLORY in China aufgeschwommen

Am 26. Januar 2021 wurde nach einigen Verzögerungen beim Bau der Neubau VIKING GLORY für die Reederei Viking Line auf der Xiamen-Werft in China aufgeschwommen. Trotz großer Anstrengungen wegen der Corona-Pandemie hält die Reederei weiter am Neubau fest. Viking Line plant nun Ende des Jahres die VIKING GLORY übernehmen...

0

Neubau 782 bei der FSG auf Kiel gelegt

Ende des Jahres 2020 wurde auf der Flensburger Schiffbau-Gesellschaft (FSG) der Neubau 782 auf Kiel gelegt. Das erste rund 50 Tonnen schwere Rumpfsegment wurde mit einem Kran an der Arbeitsstation...

0

Alle drei Finnlines RoRo-Neubauten im Bau

Mit dem traditionellen ersten Stahlschnitt begann der Bau des dritten RoRo-Schiffs für Finnlines auf der Nanjing Jinling-Werft in China. Daneben fand auch die Kiellegung des ersten Neubaus auf der Werft statt. Insgesamt bekommt Finnlines für rund 500 Millionen Euro...

1

Polaris verkauft Molslinjen

Der an Ostern 2020 gestoppte Verkauf der Reederei Molslinjen inklusive Bornholmslinjen ist nun doch vollzogen worden. In der letzten Woche hat Polaris die Reederei an den schwedischen Kapitalfond EQT Infrastructure...

0

Stena Line bezieht jetzt Landstrom in Kiel

Seit dieser Woche bezieht Stena Line während der Liegenzeit im Seehafen Kiel nun Landstrom aus 100 Prozent Ökostrom. Somit werden während der Liegezeit der STENA GERMANICA und STENA SCANDINAVICA neben CO2 auch NOX-, SOX- und Partikelemissionen eingespart. Inklusive der neuen Anlage in Kiel betreibt die Reederei...